Glasbachrennen in Bad Liebenstein
Das 26. Internationale Glasbachrennen
  • ANTENNE THÜRINGEN präsentiert
  • Event

Das 26. Internationale Glasbachrennen 2024

Alle Infos zu den Rennen, Anfahrt und Tickets

02.05.2024

Wo? Bad Liebenstein

Einmal im Jahr zieht es tausende Besucher und Motorsportfans zum Internationalen Glasbachrennen. Es wird als einzige in Deutschland stattfindende Europa- Bergmeisterschaft im Thüringer Wald durchgeführt.

Vom 14. - 16. Juni dröhnen zum 26. Internationalen Glasbachrennen wieder Motorengeräusche in Bad Liebenstein. Erlebt Motorsport pur auf Deutschlands längster und Europas sicherster und modernster Bergrennstrecke im schönen Thüringer Wald! Beim Glasbachrennen in Bad Liebenstein.

Europameisterschaft zurück in Thüringen

Neben der Europabergmeisterschaft und der Deutschen Bergmeisterschaft wird es in diesem Jahr auch Läufe zur österreichischen und luxemburgischen Meisterschaft geben. 150 Teams aus 14 Nationen sind dabei. 

An beiden Veranstaltungstagen gibt es Trainings- und Wertungsläufe, bei denen die Fahrer um wichtige Punkte in ihren Meisterschaften fahren.

Aktueller Streckenrekord wurde 2018 aufgestellt

Bisheriger Rekordhalter bei den Sportwagen ist der Italiener Christian Merli, der seit 2018 den Streckenrekord mit 1:58.395 Min auf der 5,5 Kilometer langen Bergrennstrecke hält. Mit seinem Porsche GT 3 hält der zweimalige Weltmeister und Sieger des 24 Stunden Rennens von Le Mans, Timo Bernhard, den Streckenrekord bei den Tourenwagen mit 2:26.98 Min.

Außerdem lädt am Freitag- und Samstagabend die Rennsportgemeinschaft Altensteiner Oberland e.V. ab 21.00 Uhr zur Race-Party auf den Markt nach Steinbach ein!

Anreise über Autobahnen

Für Besucher, die über die Autobahn anreisen, ist der Weg von den folgenden Autobahnabfahrten ausgeschildert:

A71: Abfahrt 22 -Meinigen Süd
A4: Abfahrt 41a - Waltershausen
A4: Abfahrt 40a - Eisenach Ost
A4: Abfahrt 33 -  Friedewald

Zufahrt und Parkmöglichkeiten

Samstag und  Sonntag:
P1+ P2 Sportplatz Bad Liebenstein- mit Haltestelle Shuttel (H1) in der Ruhlaer Str. / Kreuzung Auenweg

Sonntag:
P3 EDEKA Markt – mit Haltestelle Shuttle  (H2) am Busbahnhof
P4 Netto Bad Liebenstein – mit Haltestelle Shuttel (H1) in der Ruhlaer Str. / Kreuzung Auenweg
P5 Aldi Markt  - mit Haltestelle Shuttel (H3) am alten Friedhof

Samstag und Sonntag:
P6 aus Richtung  Ruhla - L 2119 Schanze Ruhla bis Glasbachstein rechtsseitig am Fahrbahnrand
P7 vom Imbiss Zur Wallfahrt am Rennsteig in Richtung Ruhlaer Skihütte rechtsseitig am Fahrbahnrand
P8 aus Richtung Brotterode in Richtung Imbiss zur Wallfahrt am Rennsteig rechtsseitig am Fahrbahnrand

Behindertenparkplätze:
P01 Am Sportplatz Steinbach aus Richtung Schloss Altenstein

VIP-Parkplätze (für Gäste mit VIP-Karte):
P02 L 1027 (Umgehungsstraße) aus Richtung Bad Liebenstein in Richtung Schweinaer Höhe (Abzweig Schweina/ Steinbach) Glasbachstraße

Sonstige Infos

Teilen: